Über mich

Mein Name ist Leandro und ich bin 21 Jahre alt. Ich lebe in Zürich, fühle mich aber fast auf der ganzen Welt zuhause, sofern es dort auch gutes Essen gibt. Meine Wurzeln sind in der Schweiz, Italien und Indonesien. Ich spreche fliessend deutsch und italienisch, kann mich aber auch auf englisch, französisch und spanisch unterhalten. Du fragst dich aber sicher warum mein Blog denn jetzt Lee`s Travelblog heisst und nicht „Leandros Travel Blog“. Ich habe „Lee“ genommen, weil Lee seit dem Kindergarten mein Spitzname ist. Von meinen Freuden werde ich nur Lee genannt und damit ich mit dir eine bessere Beziehung aufbauen kann, kannst du mich auch Lee nennen.

Weiter zu meiner Person: ich habe vor einem Jahr meine Matura abgeschlossen und habe mich dann entschieden, ein Jahr Pause einzulegen, da ich keinen Bock hatte sofort weiter zu studieren. Im September fing ich dann mein Biologiestudium an, merkte jedoch sehr schnell, dass es mir keinen Spass machte und brach deshalb nach kurzer Zeit das Studium ab. Jetzt plane ich, im September 2019 ein Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Technik im Bereich Tourismusmanagement aufzunehmen. Neben dem Jobben habe ich jetzt Zeit, meine Idee vom Blog zu realisieren und um wieder um die Welt zu reisen.

Ich bin eher eine ruhige Person, die gerne draussen in der Natur ist. Das kannst du auch an meinen Fotos sehen. Ich reise sehr gerne, um neue Esskulturen kennenzulernen und die Flora und Fauna mit meiner Kamera festzuhalten. Ich bin eine lustige Person die gerne Grimassen zieht wenn sie fotografiert wird und lache oft und sehr gerne. Ich bin ein grosser Tierfreund und könnte die Tierwelt stundenlang studieren und fotografieren. Beim Reisen bevorzuge ein bisschen Komfort und übernachte deshalb lieber in Hotels oder in AirBnB`s, als zu Campieren. Immer dabei ist meine Kamera, um die schönen Momente meiner Reisen festzuhalten. Ich reise sehr gerne mit Freunden um nicht immer allein zu sein, denn neue Leute kennenzulernen fällt mir manchmal schwer.